Klavierunterricht fĂŒr Erwachsene in Wien:

Bild von mir

Erwachsene lernen anders! Viele bemerken, dass ihnen im Laufe des Lebens Körperbewußtsein, Feinmotorik oder spontaner GefĂŒhlsausdruck abhanden gekommen sind. Musikmachen ist ein wunderbarer Prozess, der viele unterschiedliche Bereiche wie GefĂŒhl und Verstand wieder verbindet. Dies kann ein großer Gewinn sein, verbunden mit dem Genuss, sich anhand seinen Lieblingsmelodien oder auch bisher Unbekanntem musikalisch auszudrĂŒcken. Das alles ist unabhĂ€ngig davon, welches Grundpotential Sie mitbringen, ob sie AnfĂ€nger, Wiedereinsteiger oder professioneller Musiker sind.

Die Erfahrung zeigt, dass das Alter keine Rolle spielt. Es ist immer möglich, Fingerfertigkeit, GedÀchtnis, Koordination, Konzentration und Ausdruck zu verbessern. Wichtig dabei ist alleine die Freude an der Musik, ein eigenes Instrument (Piano oder Digitalpiano) und etwas Geduld.


Ich begleite Sie gerne zu Ihrem Ziel.

Meine Schwerpunkte im Unterricht:

1)Wie ĂŒbe ich richtig?

Anwenden verschiedener Übemethoden.
Effizienz mit minimalem Zeitaufwand.

2)Welche StĂŒcke möchte ich spielen können?

Ich stelle Ihnen immer mehrere StĂŒcke im passenden Schwierigkeitsgrad zur Auswahl. (Klassik/Popularmusik)

3)Technik

Erörterung der Schwierigkeiten.
Übungen zur Lösung von Verkrampfungen und zur Verbesserung der Fingerfertigkeit und Koordination.

4)Klang und Ausdruck

Selbst einfachste Melodien klingen ansprechend, wenn die QualitÀt des Klanges und der Ausdruck stimmen.
Sie lernen differenzierte Anschlagsmöglichkeiten kennen und den KlÀngen aufmerksam zuzuhören.